Unsere neue Partner Kooperative: Abangakurushwa Women Cooperative
- Keine Kommentare

Nach der Rambagira Kawa Kooperative in Musasa und der Abizerwa Kooperative in Maraba ist mit Abangakurushwa nun die dritte Frauenkooperative in das Angelique’s Finest Modell eingebunden. Abangakurushwa wurde 2010 gegründet und die Frauenvereinigung innerhalb der Kooperative verantwortet die Lieferung der … Weiterlesen

Internationaler Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2024. Wir sind nominiert 🎉
- Keine Kommentare

seit 2017 arbeiten wir daran den Kaffeehandel anders und wirklich fair zu gestalten in dem wir grundlegende Strukturen auf den Kopf stellen.Traditionell wird Kaffee im Globalen Süden angebaut, die Gewinne aus Veredlung und Vermarktung landen überwiegend im Globalen Norden.  Gemeinsam … Weiterlesen

Ergebnisse der Jahresumfrage 2023
- Keine Kommentare

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer großen Jahresumfrage und für das wertvolle Feedback! Wir waren von der Resonanz und den Antworten sehr begeistert. Wir möchten Ihnen für Ihre Mitwirkung danken, da Sie uns dabei geholfen haben, wertvolle Ideen und Anregungen zu … Weiterlesen

Radeln für den Kaffee von Morgen: Angelique’s Finest Klima Kaffee
- Keine Kommentare

Angelique’s Finest Klima Kaffee ist ein Wachmacher: Für mehr Klimagerechtigkeit im Kaffeeanbau. Mit dem Fahrrad von Hamburg nach Berlin – und zwar fürs Klima. Warum? Bei meinem letzten Besuch in Ruanda habe ich die Produzentinnen von Angelique’s Finest gefragt: Was … Weiterlesen

Fairtrade Jahresbericht 2022/2023 was sagen uns die Zahlen zu Kaffee?
- Keine Kommentare

Aktuelle Zahlen zur Entwicklung von Fairtrade Produkten mit dem wichtigsten Fairtradeprodukt: Kaffee Diesen Monat Fairtrade Deutschland seine Jahreszahlen veröffentlicht:  2022 war geprägt von: Post COVID, Ukraine Krieg und Inflation. Die Entwicklung der Fairtradezahlen in diesem neuerlichen Krisenjahr ist daher besonders … Weiterlesen

Überschwemmungen und Erdrutsche in Ruanda
- Keine Kommentare

Ein update über Überschwemmungen und Erdrutsche in Ruanda im Mai 2023… Weiterlesen

Cascara Kaffeekirschen Tee – Brühanleitung
- 2 Kommentare

Brühanleitung Cascara ist ein Tee aus den getrockneten Schalen der Kaffeekirschen. Um an die begehrten Kaffeebohnen zu kommen, muss zunächst das Fruchtfleisch der Kaffeekirsche entfernt werden. Normalerweise wird dies dann weggeschmissen bzw. kompostiert, dafür ist es aber eigentlich viel zu … Weiterlesen

Feministische Entwicklungspolitik im Jahr 2023: Die neue Strategie für eine nachhaltige Entwicklung?
- Keine Kommentare

Im März 2023 hat Entwicklungsministerin Svenja Schulze ihre Strategie für eine weltweite nachhaltige Entwicklung vorgestellt, aber: Was ist eine “feministische Entwicklungspolitik” eigentlich genau? Zunächst ist diese Strategie ein bindender Leitfaden für das Entwicklungsministerium und die Durchführungsorganisationen wie die GIZ oder … Weiterlesen

Denyse Uwera und ihre Fotos zu Gast in Berlin
- Ein Kommentar

Ein Leben in Unabhängigkeit und Würde Die starken Portraits der Kaffeebäuerinnen hinter Angelique‘s Finestund ihre Fotografin Denyse K. Uwera zu Gast in Berlin von Isa Bobek-Brecht “Meine Motivation für diese Arbeit war es, eine selten gesehene Seite bäuerlicher, afrikanischer Frauen … Weiterlesen

Darum wechseln wir unsere Kaffeeverpackung!
- Keine Kommentare

Bald gibt es ein neues Kaffeeverpackungsdesign! Bis die Bohnen in der finalen Version landen, müssen wir allerdings etwas improvisieren, da unsere aktuelle Verpackung so schnell abverkauft wurde, dass es die neuen noch gar nicht zu uns geschafft haben! … Weiterlesen

Angelique’s Finest Kaffee auf der Grünen Woche!
- Keine Kommentare

Nach zwei Jahren Coronapause fand die Internationale Grüne Woche endlich wieder statt und wir, die Kaffee-Kooperative, waren mit frisch geröstetem Angelique’s Finest Kaffee dabei.… Weiterlesen

So wird Weihnachten in Ruanda gefeiert
- Keine Kommentare

Wie auch in Deutschland ist Weihnachten einer der wichtigsten Feiertage in Ruanda. Der 25. Dezember ist ein nationaler Feiertag. An diesem finden auch die meisten Festlichkeiten statt. Der christliche Hintergrund prägt stark die Art und Weise wie Weihnachten in Ruanda gefeiert wird, denn über 90% der Ruander*innen gehören verschiedenen christlichen Konfessionen an. Der Kirchenbesuch ist daher für die meisten von ihnen obligatorisch. … Weiterlesen

1 2 3 4 5 13

NEWSLETTER

Wir informieren Sie gern per E-Mail in unserem Akanyamakuru (ruandisch für Newsletter) über Neuigkeiten.

Sichern Sie sich außerdem 10% bei Ihrer Bestellung!