MWSt Senkung als Corona Hilfe für Ruanda

- Keine Kommentare

zum 01. Juli erfolgt die durch Corona bedingte Mehrwertsteuersenkung um 2 Prozentpunkte, die natürlich auch in unserem Onlineshop zum Tragen kommt. Wir haben uns entschieden, die Gelegenheit zu nutzen, um den Produzentinnen von Angelique’s Finest eine Corona-Prämie zu zahlen.

Das heißt: Unsere Preise bleiben wie sie sind. Die Einsparungen durch die Mehrwertsteuersenkung zahlen wir als Corona-Prämie an die Frauenkooperativen Rambagirakawa und Icyerekezo und somit an die Produzentinnen von Angelique’s Finest. 

Kaffee Kooperative 9c60f27c c07e 4364 96a3 1f23e3b39ea6

Konkret sind das rund 5,50 Euro pro Produzentin, die zeitnah ausgezahlt werden, denn aktuell ist Covid-19 auch in Ruanda akut. Die genaue Abrechnung erfolgt am Jahresende 2020. Liegen wir bis dahin mit unseren Verkäufen über den Erwartungen, wird es eine zweite Prämienzahlung für die Produzentinnen von Angelique’s Finest geben.

Kaffee-Kooperative.de Co-Gründer Allan hat gleich mal nachgefragt, wie die Frauen das Geld investieren würden. Umgerechnet sind es 5.500 RWF und davon würde sich eine Kaffeebäuerin ein Huhn kaufen. Noch spannender wird es, wenn sich drei Bäuerinnen zusammentun: Dann können sie die insgesamt 16.500 RWF in eine Ziege investieren, die die erste Bäuerin bekommt. Nach 6 Monaten bekommt die Ziege ein kleines Zicklein, das geht dann an die zweite Bäuerin und nach 12 Monaten erhält auch die dritte Bäuerin ein Zicklein. Damit hätten die drei Bäuerinnen nach einem Jahr alle mindestens eine Ziege, deren Milch für den Eigenverbrauch und den Verkauf und damit ein zusätzliches Einkommen genutzt werden kann. 

Wie in Ostafrika mit der Corona Krise umgegangen wird, haben wir schon in einem früheren Beitrag ausführlich beschrieben.
Aktuelle Berichte von den Produzentinnen in Ruanda zeigen wir Ihnen übrigens häufig in unseren Instagram StoriesFolgen Sie uns also auch dort und lernen Sie die Produzentinnen näher kennen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .