Alle Blog-Einträge zum Thema
Allgemein

Kaffeebäuerin Nifasha: Der Kaffee aus Frauenhand ist mein Traum
- Keine Kommentare

Nifasha Dative ist Kaffeebäuerin und zusätzlich in der Kaffeekooperative für die Trocknung der Kaffeebohnen verantwortlich. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Ihr Mann ist Lehrer und unterstützt sie in ihrer Arbeit, beispielsweise zur Erntezeit bei der Bezahlung der Arbeiter. … Weiterlesen

Kaffee 100% Made by Women
- 2 Kommentare

  Mit Angelique’s Finest haben wir einen ganz neuen Kaffee nach Deutschland eingeführt Und nun soll er in den dm-Markt erobern: Angelique’s Finest ist nicht nur ein unglaublich wohlschmeckender Spezialitätenkaffee, Fairtrade und direkt gehandelt, er ist überdies einer dieser seltenen Kaffees, … Weiterlesen

Kaffeebäuerin Laurence: Es ist wichtig, dass wir darüber reden, was passiert ist
- Keine Kommentare

Laurence Mukakabera ist eine der über 200 Produzentinnen des vollständig von Frauen produzierten Kaffees Angelique’s Finest. Laurence ist 53 Jahre alt, verwitwet und hat zwei Kinder sowie einen Enkelsohn. Unsere Kollegin Lilith traf sie während ihres Aufenthalts in Ruli auf ihrem … Weiterlesen

Qualität hat ihren Preis: Nur der beste Kaffee aus Musasa Dukundekawa
- Keine Kommentare

Team-Mitglied Lilith lernt während ihres Aufenthalts bei unseren Partnern in Ruanda so einiges über den Qualitätsanspruch von Rwashoscco und das Mitbestimmungsrecht der Kaffeebauern bei der Verteilung der Gewinne. Hier ihr Bericht: Es ist Isaac Nsanzamahoro, Leiter der Kooperative Musasa Dukundekawa, … Weiterlesen

Milchverarbeitung in der Kooperative
- Keine Kommentare

Unsere Kollegin Lilith traf auf Marie-Louise Umutoni, die seit Anfang 2017 in der Milchverarbeitung unserer Partner-Kaffeekooperative Musasa Dukundekawa arbeitet. Ihre ganze Familie ist im Kaffeeanbau tätig. Die Idee zur Milchverarbeitung kam aus der Kooperative heraus. Durch den Aufbau einer Milchverarbeitung … Weiterlesen

Mein erstes Mal – Kaffee cuppen. #Lilithberichtet
- Keine Kommentare

Der Duft nach Kaffee ist unbeschreiblich. Insgesamt sind es zwölf Gläser, aus neun von ihnen steigt ein leichter Dampf heraus. Eugenie, Qualitätsmanagerin von Rwashoscco, hat sie ordentlich aufgereiht. Heute zeigt sie mir, wie man Kaffee cuppt. Cupping scheint, wie jede … Weiterlesen

1 2 3 4 5