Internationaler Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2024. Wir sind nominiert ­čÄë

- Keine Kommentare
Rwashoscco und Kaffee-Kooperative

seit 2017 arbeiten wir daran den Kaffeehandel anders und wirklich fair zu gestalten in dem wir grundlegende Strukturen auf den Kopf stellen.Traditionell wird Kaffee im Globalen S├╝den angebaut, die Gewinne aus Veredlung und Vermarktung landen ├╝berwiegend im Globalen Norden. 

Gemeinsam mit dem Kooperativenverbund Rwashoscco aus Ruanda gestalten wir faire und transparente Wertsch├Âpfungsketten: Die Kleinbauern und -b├Ąuerinnen bauen nicht nur die hochwertigen Arabica-Bohnen an, sondern verantworten den gesamten Herstellungsprozess ├╝ber die Ernte bis zum fertig verpackten Spitzenprodukt. Unser Ziel ist es, dass sie von Rohstofflieferant*innen zu selbst bestimmten Unternehmer*innen werden.

F├╝r dieses Engagement wurden Rwashoscco und wir nun f├╝r den wichtigsten deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert!

Der Internationale Deutsche Nachhaltigkeitspreis vergeben durch die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Zusammen mit nur 4 Mitbewerber:innen werden wir am 24. November in D├╝sseldorf bei der offiziellen Preisverleihung zittern, wer den Preis bekommen wird! Bis dahin hei├čt es Daumendr├╝cken! ­čĄ×

Schon heute freuen wir uns ├╝ber die Anerkennung unserer langj├Ąhrigen vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Rwashoscco Ltd!

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung f├╝r Spitzenleistungen in der Nachhaltigkeit

Er pr├Ąmiert Unternehmen, Kommunen, Forschungseinrichtungen und Pers├Ânlichkeiten, die sich besonders erfolgreich f├╝r eine nachhaltige Zukunft einsetzen. Die Nominierten werden von einer unabh├Ąngigen Jury aus Experten aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Zivilgesellschaft ausgew├Ąhlt.

Der Internationale Deutsche Nachhaltigkeitspreis geht an Unternehmenskooperationen, die sich f├╝r Nachhaltigkeit einsetzen und Verantwortung an ihren Lieferketten ├╝bernehmen und damit ein wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Agenda 2030 leisten.

Kaffee Kooperative DSC 6802 1

Unsere Partnerschaft mit Rwashoscco begann im Jahr 2015, als wir uns gefragt haben, wie sich die Wertsch├Âpfung f├╝r die B├Ąuerinnen und Bauern erh├Âhen l├Ąsst. Durch unser Fair Chain Handelsmodell werden Kaffeeb├Ąuerinnen und -bauern zu selbstbestimmten Produzentinnen, die eigenst├Ąndig ein Spitzenprodukt herstellen: Angelique’s Finest Kaffee, fair von Frauen produziert und Caf├ę de Maraba, Rwanda’s Finest!

Und: Frauen sind die treibende Kraft hinter der Kaffeerevolution!
Frauen haben im Schnitt 25% weniger Landbesitz als M├Ąnner. Sie leisten etwa 70% der Arbeit auf dem Feld, erhalten aber nur 30% des Gewinns und sind in F├╝hrungspositionen unterrepr├Ąsentiert.
Wir setzen uns daf├╝r ein, dass sich das ├Ąndert, indem wir die B├Ąuerinnen zu den Eigent├╝merinnen der Marke AngeliqueÔÇÖs Finest machen, die fair von Frauen produziert wird. Dadurch steigt das Einkommen der Produzentinnen um 36% (2022), denn sie profitieren nicht nur vom Verkauf des Rohstoffs, sondern von der gesamten Wertsch├Âpfungskette bis zum fertigen Endprodukt einschlie├člich der Markenrechte.

Was sagt Angelique Karekezi:

ÔÇťDurch die Partnerschaft konnten wir uns von Exporteuren eines Rohprodukts (Gr├╝nkaffee) zu unabh├Ąngigen Produzenten eines hochwertigen, wertvollen Verbraucherprodukts (R├Âstkaffee) entwickeln, das wir unter unserer eigenen Marke verkaufen: Angelique’s Finest Strong Women Strong Coffee.ÔÇŁ

Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit Rwashoscco und glauben, dass sie ein Vorbild f├╝r andere internationale Kooperationen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung ist. Wir gratulieren unseren Mitnominierten f├╝r ihre herausragenden Leistungen und freuen uns auf die Preisverleihung am 24. November 2023 in D├╝sseldorf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr dar├╝ber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

NEWSLETTER

Wir informieren Sie gern per E-Mail in unserem Akanyamakuru (ruandisch f├╝r Newsletter) ├╝ber Neuigkeiten.

Sichern Sie sich au├čerdem 10% bei Ihrer Bestellung!