Alle Blog-Einträge zum Thema
Ruanda

Mehr Wertschöpfung? Die Marke macht den Unterschied
- Keine Kommentare

Über das Ungleichgewicht zwischen Kaffeeproduzenten und globalen Kaffeemarken. Und warum eine Kaffeemarke in der Hand der Produzentinnen eine Revolution im Kaffeehandel darstellt!… Weiterlesen

Corona in Ostafrika
- Keine Kommentare

Covid-19 ist zu einem globalen Problem geworden und beeinträchtigt nicht mehr nur die Abläufe in unserem Büro und Lager in Berlin. Allan Mubiru, Co-Founder von Kaffee-Kooperative, berichtet aus Kigali wie es aktuell in Ruanda aussieht. … Weiterlesen

Was ist das Besondere an Angelique’s Finest?
- Keine Kommentare

Je mehr Kaffee die Produzentinnen in Deutschland mit ihrer Marke Angelique’s Finest absetzen, umso weniger Kaffee müssen sie auf dem Weltmarkt zu unterirdischen Preisen verkaufen.… Weiterlesen

Rösten im Herkunftsland: Ein Modell mit Seltenheitswert (noch)
- Keine Kommentare

Unsere Kollegin Lilith nutzt ihren Aufenthalt in Ruanda, um dem Röstprozess der Kaffeebohnen in der Rösterei unseres Partners Rwashoscco beizuwohnen und mit den Röstern zu fachsimpeln.  Der Röstprozess unseres Kaffees Der Duft des Kaffees ist unbeschreiblich, das Dröhnen der glänzenden … Weiterlesen

Gender Equality in Ruanda
- Keine Kommentare

Das kleine Land Ruanda nimmt in Gleichberechtigungsfragen eine Vorreiterrolle ein. 2003, nicht einmal zehn Jahre nach dem Genozid, löste Ruanda Schweden als Land mit den meisten weiblichen Vertretern in der Gesetzgebung ab. Noch heute ist es mit 61,3 Prozent Frauenanteil … Weiterlesen

Unsere Partner in Ruanda
- Keine Kommentare

Unsere Kollegin Lilith besuchte zuletzt unseren Partner Rwashoscco in Kigali. Im Beitrag erfährst du, welche Vorteile sich für unsere Partnerkooperative aus dem Zusammenschluss mit anderen Kaffeekooperativen ergeben.   Rwashossco: Gemeinsam stärker agieren   Rwashoscco ist unser Partnerunternehmen in Ruanda. Der … Weiterlesen

1 2